Allgemeines

„Die Lernvideos mag ich sehr, weil sie über das typische Lernen hinausgehen”, Marei Meyrose, Auszubildende bei HARTING

Der Startschuss für das digitale Lernen bei der HARTING Technologiegruppe ist gefallen. Wir waren vor Ort und haben mit der Auszubildenden Marei Meyrose (Industriekauffrau, 2. Ausbildungsjahr) über ihre Erfahrungen mit eCademy gesprochen, Highlights, Wünsche und wie das digitale Lernen im Ausbildungsalltag abläuft.

Marei, welche Ausbildung machst Du gerade und warum hast Du Dich dazu entschieden?

Ich bin 20 Jahre alt und mache zurzeit meine Ausbildung zur Industriekauffrau bei HARTING. Aktuell bin ich im 2. Ausbildungsjahr. Hauptgrund für die Wahl dieser Ausbildung ist die Vielfalt, dass man unterschiedliche Bereiche durchläuft und kennenlernt und sich dann spezialisieren kann. 

Vor Ort bei der HARTING Technologiegruppe.

Welcher Bereich gefällt Dir am meisten, hast Du schon einen Favoriten für Dich entdeckt?

Ich hatte schon vor Ausbildungsstart damit gerechnet und das hat sich auch bestätigt: Die Personalabteilung ist meine absolute Lieblingsabteilung.  

Du nutzt eCademy in Deiner Ausbildung, wie gefällt Dir das Lernen damit und was magst Du besonders?

An eCademy gefällt mir, dass ich die Möglichkeit habe, ergänzend zum normalen Präsenzlernen auch nochmal online etwas zu lernen, zum Beispiel Ausbildungsinhalte aus der Berufsschule aufzufrischen oder zu wiederholen. Und die Lernvideos mag ich sehr, weil sie über das typische Lernenalso mit Büchern oder Karteikarten – hinausgehen, man hört etwas und bekommt es nochmal über einen anderen Kanal erklärt. So kann ich die Lerninhalte besser verinnerlichen und das Wissen festigen.  

Hast Du auch schon in der Schule mit digitalen Lernmedien gelernt?

Ich habe in der Schulzeit sehr häufig YouTube-Videos geschaut und mir da benötigte Infos besorgt, aber ansonsten eigentlich überwiegend mit Lernzetteln und Büchern gelernt. 

Wie häufig lernst Du mit eCademy?

Also üblicherweise einmal in der Woche. Wir haben uns dafür einen festen 2-stündigen Termin geblockt, sodass wir uns dann komplett darauf konzentrieren und mit eCademy lernen können. Aber das hängt natürlich auch vom aktuellen Bedarf ab: Wenn eine Klausur ansteht, nutze ich die App natürlich vorher viel häufiger und intensiver, um mich vorzubereiten. 

Gibt es da einen Bereich bei eCademy, den Du favorisierst?

Mir gefallen die Präsentationen, also die Videos am meisten, um den Lernstoff noch einmal zu wiederholen und aufzufrischen. Und auch die Tests sind super hilfreich für mich, um zu sehen, wo ich stehe, wo ich noch Schwachstellen habe, was ich schon kann, was noch nicht.  

digitale zusammenarbeit

Glaubst Du, dass eCademy für Deine Ausbildung eine gute Ergänzung ist?

Ja, das glaube ich auf jeden Fall! Vor allem, weil es das Online- und Offlinelernen so gut miteinander kombiniert.  

Wie sollte Deiner Meinung nach das Lernen der Zukunft aussehen?

Ich bin mir sicher, dass das Lernen zukünftig immer digitaler wird und sich solche Angebote wie eCademy weiter durchsetzen werden. Digitales Lernen bringt einfach viele Vorteile mit sich, man ist flexibel, weder orts- noch zeitgebunden und kann immer und überall lernen, wenn es gerade passt. 

Wenn Du Dir vorstellst, es kommt jemand zu Dir, der auch eine Ausbildung macht und noch nie mit eCademy gelernt hat, was würdest Du ihm an die Hand geben?

Ich denke, dass eCademy schon sehr verständlich aufgebaut ist und keine großen Erklärungen notwendig sind. Wenn man sich in der App einmal umguckt, findet man sich sehr schnell zurecht. Grundsätzlich würde ich ihm aber eCademy ans Herz legen, weil man dort zu sehr vielen Themen etwas findet und alle Ausbildungsinhalte, die man gerade benötigt, nochmal anschaulich vermittelt werden

Kennst Du den Tagesplaner in eCademy? Falls ja, findest Du ihn hilfreich und wofür nutzt Du ihn?

Ja, ich nutze den Tagesplaner regelmäßig, um mir Aufgaben zu notieren, die ich dann priorisiere und mir Zeiten dafür einstelle. So kann ich dann strukturiert meine Aufgaben nach der Wichtigkeit hin abarbeiten. Und ich kann sicherstellen, dass ich auch wirklich keine Aufgabe vergesse und habe immer einen guten Überblick. Das ist auf jeden Fall sehr hilfreich für mich.  

Gibt es etwas, was Du an eCademy ändern oder verbessern würdest?

Eigentlich nicht, ich finde eCademy so gut wie es ist und wüsste nicht, was man da aktuell noch verbessern könnte. Das ist alles schon sehr fortschrittlich. 

Noch eine letzte Frage: Welche drei Hashtags fallen Dir spontan zu eCademy ein?

Modern, aktuell und spannend!

Vielen Dank für das Gespräch!

Sie möchten mit E-Learning starten? Alle Informationen zu eCademy finden Sie hier

Paula Petersen hat Wirtschaftspsychologie mit dem Schwerpunkt Marketingmanagement und Innovation in Köln studiert. Als Trainee hat Sie bereits unterschiedliche Erfahrungen im Marketing gewonnen. Seit November 2020 unterstützt sie das Marketing-Team von Cornelsen eCademy.